Samstag, 13. August 2011

Ein Blick zurück in die Zukunft

"Eine Meldung über eine elektronische Zeitung, die blitzschnell Information in jedes Haus bringt. Gewiss, doch das Problem besteht darin, dass der Prozess der Beschleunigung der Information mit deren Verseichtung einhergeht. Immer mehr Information, gleichzeitig aber auch seichtere."

Eine spannende Beobachtung, gerade gefunden in Ryszard Kapuscinskis "Lapidarium" - aus dem Jahr 1992, wohlgemerkt. Und eine echte Aufgabe für uns als Konsumenten.

Keine Kommentare:

Kommentar posten