Samstag, 3. Juli 2010

Mein Highlight der letzten Wochen...

Für mich ganz persönlich gab es in den letzten Wochen neben den unglaublichen Dingen, die passiert sind, noch ein ganz besonderes Highlight, an dem ich Euch teilhaben lassen will. Zwischen dem zweiten und dritten Wahlgang saß ich mit Joachim Gauck zusammen im Turmzimmer des Reichstags mit Blick auf das Brandenburger Tor. Ich sagte zu ihm: „So schließt sich der Kreis. Vor 21 Jahren haben Sie noch darum gekämpft, einmal die Quadriga von hinten sehen zu dürfen, heute sitzen Sie hier mit Blick auf diese und wären fast Präsident des geeinten Deutschlands geworden.“ Daraufhin nahm er sein Buch zur Hand und bat mich, mich zu ihm zu setzen. Und dann las er mir die letzten beiden Seiten vor, auf denen aufgeschrieben hat, wie er vor einem Jahr, bei der Wiederwahl Horst Köhlers genau diesem Gedanken nachhing und sich dann am Reichstag vor der Deutschland-Fahne fotografieren ließ. Ein wahrer Patriot – das merkt man in einem solchen Augenblick in jeder Haarspitze. Und ich werde diesen Moment sicher mein Leben lang nicht vergessen. Wir haben für die richtige Persönlichkeit gekämpft!

Die Fotos sind einige Momente später auf dem Balkon des Turmzimmers entstanden.

Keine Kommentare:

Kommentar posten