Sonntag, 23. Mai 2010

Einstieg in die Diskussion um Social Media I - Prof. Dr. Peter Kruse

Social Media verändert die Gesellschaft, keine Frage. Und damit auch den Markt. Wer sich bisher mit dem Thema nicht beschäftigt hat, sollte dies schleunigst tun. Denn am Ende wird all das, was wir in den letzten Jahrzehnten über den Markt und seine Mechanismen, Marketing und Kunden, Parteien und Wähler gelernt haben, nicht mehr richtig sein. Ich will in Zukunft ab und an Links zu dem Thema posten, von denen ich glaube, dass sie einen Einstieg in die Diskussion erleichtern. Und anfangen will ich mit dem deutschen Web 2.0-Papst überhaupt (zumindest wenn man den Medien glaubt): Prof. Dr. Peter Kruse.

Hier der Link zu seinem Vortrag auf der re:publica im April 2010:

Keine Kommentare:

Kommentar posten